Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

"Unsre Bewegung ist beschränkt,

die Schranke ist beweglich."
(Manfred Hinrich)

 

Ergotherapie

 

WAS IST ERGOTHERAPIE?

Ergotherapie ist als ein ärztlich verordnetes Heilmittel von allen Krankenkassen anerkannt. Die Therapie unterstützt die Verbesserung und/oder Wiederherstellung verlorener oder gestörter bzw. noch nicht erworbener Funktionen der Motorik, Sensorik und Psyche. Sie verbessert und trainiert die kognitiven Fähigkeiten.

Die Therapie beginnt mit einer gründlichen Befunderhebung. Die Ziele des Patienten sind ein wichtiger Bestandteil des Befundes. Jeder Patient wird umfassend beraten und individuell ergotherapeutisch behandelt.

Nicht einzelne Funktionen oder Fähigkeiten stehen im Vordergrund, sondern der Mensch als Ganzes. Das Ziel ist es daher nicht nur Funktionen zu verbessern, sondern dem betroffenen Menschen die aktive Teilhabe am Leben in der Familie, der Gemeinschaft und dem Berufsleben wieder zu ermöglichen. Beratung bei der Hilfsmittelversorgung oder Wohnungsanpassung können deshalb ebenso Teil einer Therapie sein, wie das Üben alltäglicher Handlungen und Verrichtungen.

ergotherapie

 

 

ergotherapie-kinder

 

Selbstverständlich machen wir auch Hausbesuche.

 

Bei uns im FTZ Lehermeier ist die enge Zusammenarbeit der verschiedenen therapeutischen Fachbereiche wichtig, von der Sie als Patient im besonderen Maße profitieren werden.

 

Hier können Sie einen Termin vereinbaren!