Rufen Sie uns an

09951/98710

Schreiben Sie uns

info@ftz-lehermeier.de

Adresse

Straubinger Str. 23
94405 Landau an der Isar

FTZ Lehermeier

Dein Fitness- und Therapiezentrum in Landau an der Isar

„Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum,
denn Träume setzen dir Ziele und Ziele kannst du erreichen!“

(Tommaso Campanella)

Hier können sie die Allgemeinen geschäftsbedingungen per klick auf die pdf öffnen!

So lindern wir ihre Rückenschmerzen

Viele Menschen in Deutschland leiden unter mehr oder minder starken Rückenschmerzen. Viele haben chronische Probleme, schränken ihr Leben immer weiter ein. Die häufigsten Risikofaktoren von Rückenschmerzen sind:
sitzende Lebensweise, falsche Körperhaltung, mangelnde regelmäßige Bewegung, Übergewicht, einseitige Belastung, Stress sowie körperliche Belastung.
Wir bieten Ihnen optimale Trainingsmöglichkeiten für einen gesunden, starken Rücken, dafür sorgt ein dosiertes Krafttraining nach einem individuell auf Sie abgestimmten Geräteplan, der Präventionskurse sowie fachkundige Betreuung durch unsere geschulten Fachtrainer. Unser Ziel ist es, dass Ihre Rückenschmerzen schon sehr bald „Schnee von gestern“ sind.

Nachdem wir mit einem Muskelbalance-Test begonnen haben um ihre  Muskelabschwächungen der Lendenwirbelsäule festzustellen werden wir ihnen auf Grundlage dieser Ergebnisse einen Trainingsplan erstellen. Diese Muskeldysbalance können Ursache sein, da diese meist unbekannt bleiben, die die Beschwerden im Rückenbereich auslösen.

Ein Ungleichgewicht der Muskulatur, welche z.B. durch eine meist einseitige, monotone Tätigkeit entstehen. Diese können dann über kurz oder lang zu Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule und an den Gelenken führen. Jeder Muskel im Körper hat für seine Funktion einen Gegenspieler. Ist die Muskulatur ausgewogen gekräftigt und gedehnt, so ist das Verhältnis im Gleichgewicht.

Ergänzen Sie Ihr Training durch Entspannungstechniken wie Yoga sowie unsere Kurse Faszientraining, Core Training oder Pilates.

Beginnen Sie jetzt mit uns ihr Rückenproblem zu lösen bevor die schmerzen immer heftiger werden.
Machen Sie den ersten Schritt!