Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

Neue Logopädin im FTZ Lehermeier!

veröffentlicht am 15.03.2018

Logopädie im FTZ Lehermeier

tanja

Tanja Schustereder, 22 Jahre alt ist unsere neue Logopädin im FTZ Lehermeier!
Sie absolvierte Ihr Logopädie Studium in Bamberg und schloss dieses mit dem Bachelor of Sciene ab
Nun therapiert Sie bei uns Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen jeden Alters. Zu Ihrem Spezialgebiet gehört die Arbeit mit Kindern und damit die Therapie von Sprachentwicklungsstörungen, Sprachentwickklungsverzögerungen, Stottern sowie Aussprache- und Schluckstörungen.
Zudem bietet Sie mobile Therapien in Form von Besuchen in Pflegeeinrichtungen und Hausbesuchen an.

 

Verordnung

Eine logopädische Behandlung wird gemäß den Heilmittelrichtlinien von Ihrem Arzt (Hausarzt, Kinderarzt, Internist, Neurologe, Hals-Nasen-Ohren-Arzt, Phoniater, Kieferorthopäde, Zahnarzt) verordnet.

 

Ablauf

Zu Beginn einer logopädischen Behandlung führen wir eine ausführliche Anamnese und Befunderhebung durch.
Diese Ergebnisse schaffen die Grundlage der indivduellen, auf Sie abgestimmte logopädische Therapie.
In der Regel dauert eine Behandlung circa 45 Minuten und findet 1-2 Mal in der Woche statt.

 

Falls Sie eine Verordnung zur Logopädie erhalten haben, einfach anrufen unter der Nummer 09951/98710, einen Termin vereinbaren und vorbeikommen!

Unsere Logopädin freut sich, Ihnen bei Ihrem Anliegen bestmöglich zu unterstützen.

 

Neue Logopädin im FTZ Lehermeier!